Markus Häring, 1952, ist promovierter Erdwissenschaftler. 1981- 1992 arbeitete er als Explorationsgeologe für Shell in den Niederlanden, in Peru, Australien und Nigeria. Zurück in der Schweiz gründete er seine Firma Häring Geo-Project, welche sich in der Entwicklung geothermischer Projekte spezialisierte. Daraus hervor ging 1999 die Geo Explorers AG, die er zu einem national und international tätigen Planungs- und Engineeringbüro für geothermische Anlagen ausbaute.

Markus Häring ist Experte für Energieressourcen. Heute ist er in der Schweiz und weltweit beratend tätig, unter anderem für das US Department of Energy. 2009 wurde er vom Bundesrat in die Eidgenössische Geologische Fachkommission berufen. 2015 erschien im Münster Verlag sein Buch "Der 2'000-Watt-Irrtum", eine Analyse zu Fehlentwicklungen in der Energiepolitik.

Das Geschwätz von den Null-CO2-Emissionen

Das Geschwätz von den Null-CO2-Emissionen

​Bitte klicken Sie das Bild an für eine vergrösserte Version.

Unredliche Klimaretter

Unredliche Klimaretter

Es liegt in unserer DNA, dass wir unseren Nachkommen eine lebenswerte Zukunft ermöglichen wollen. Den Anspruch, für eine enkeltaugliche Welt zu kämpfe...
Weiterlesen
Klimakatastrophe 4.0

Klimakatastrophe 4.0

Am Montag hat der Weltklimarat IPCC wieder einmal zugeschlagen. Weil das Thema langsam an Aktualität zu verlieren drohte, und weil die Umsetzung der v...
Weiterlesen
Tricks der Reichen

Tricks der Reichen

Wer jetzt glaubt, dass eine Kritik an begüterten Steueroptimierern folgt, wird enttäuscht sein. Die Tricks die hier beleuchtet werden, betreffen nicht...
Weiterlesen
Wenn das Wörtchen wenn nicht wär….

Wenn das Wörtchen wenn nicht wär….

Am letzten Dienstag war ich am Swiss Green Economic Symposium in Winterthur eingeladen. Das Thema lautete: „Nachhaltige Gewinne, lokal und weltweit: W...
Weiterlesen
Wenigstens grün

Wenigstens grün

Bemerkenswert, dass genau das Bundesland, das an das Vorzeige Windstrom Land Dänemark grenzt und direkt mit dessen Stromnetz verbunden ist, solche dez...
Weiterlesen
Kühlen Kopf bewahren

Kühlen Kopf bewahren

Eine unglaubliche Hitzeperiode liegt hinter uns. Fantastisches Wetter während der gesamten Schulferien. Jeden Tag schwimmen gehen. Jeden Abend noch bi...
Weiterlesen
Kernkraft muss man nicht mögen

Kernkraft muss man nicht mögen

Kernenergie ist ein extrem emotional beladenes Thema. Entweder man ist dagegen oder man ist dafür. In kaum einem anderen Themenbereich ist der konstru...
Weiterlesen
Cron Job starten