NIMBY ist rational und ökonomisch lösbar
Empfohlen

NIMBY ist rational und ökonomisch lösbar

Allgemein erwünschte Einrichtungen und Werke stossen im Bewilligungsprozess oft auf grossen lokalen Widerstand, weil sie vor Ort erhebliche Beeinträch...
Weiterlesen
Sears-Bankrott: Wo steht die Migros?

Sears-Bankrott: Wo steht die Migros?

Gross, breit aufgestellt, beliebt und als Genossenschaft für alle offen: Die Migros sieht stabil aus, aber im Innern knirscht es.Die traditionsreiche,...
Weiterlesen
Tricks der Reichen

Tricks der Reichen

Wer jetzt glaubt, dass eine Kritik an begüterten Steueroptimierern folgt, wird enttäuscht sein. Die Tricks die hier beleuchtet werden, betreffen nicht...
Weiterlesen
Kalküle statt Gefühle

Kalküle statt Gefühle

In der schweizerischen Klima- und Energiepolitik wird viel gefürchtet, geglaubt und gehofft. Dagegen werden Kosten und Nutzen zu wenig analysiert und ...
Weiterlesen
Kernkraft muss man nicht mögen

Kernkraft muss man nicht mögen

Kernenergie ist ein extrem emotional beladenes Thema. Entweder man ist dagegen oder man ist dafür. In kaum einem anderen Themenbereich ist der konstru...
Weiterlesen
Einsatz von Kernenergie - ein Gebot der Ethik? (Reblog)

Einsatz von Kernenergie - ein Gebot der Ethik? (Reblog)

In Deutschland ist man sich heute weitgehend einig, dass der Einsatz von Kernenergie unethisch ist. Ich komme aus einem links-grünen Pfarrhaus, bin Ve...
Weiterlesen
Der Erfolg von Diäten

Der Erfolg von Diäten

«Low Carb»-Diäten sind in aller Mund. Kohlehydrat armes Essen ist im Trend. Mit dem neuen Energiegesetz, welchem das Stimmvolk vor genau einem Jahr zu...
Weiterlesen
Could the global shipping fleet one day be powered by batteries?

Could the global shipping fleet one day be powered by batteries?

​Mein Leserbeitrag im "The Marine Professional" (May 2018, p. 12).

Cron Job starten