How convenient!

How convenient!

Liebe Leser, diesen Realowitz aus einer Leserzuschrift, möchten wir Ihnen nicht vorenthalten:

How convenient!

​Die Chinesen bauen KKW, die US Gaskraftwerke und - Bingo! – ist man Klima-Musterschüler! CH und D, bitte abkupfern – lol!

B-mol

Ob Obamas Unterschrift wirklich gültig ist, ob er seine 'executive power' missbraucht hat, ob er jetzt eine 'Treaty' oder nur ein 'Agreement' unterzeichnet hat, ob diese die Gesetzes- und Ausführungsmaschine in Washington, nach seiner Ablösung, überleben wird, ist mehr als unsicher.

«...Obama initially planned to use major new regulations on coal-fired power plants to make up the U.S. contribution to the deal, but courts have put those regulations indefinitely on hold. Still, the White House says it is confident the U.S. can meet its targets through investments in renewable energy and an ongoing shift from coal to cleaner-burning natural gas...»

...

Arriving in China, Obama promotes climate legacy - The Washington Post

Launching his final tour through Asia, President Barack Obama arrived in China on Saturday planning to spotlight U.S.-Chinese cooperation on climate change. The emerging partnership between the two biggest carbon emitters is a bright spot of Obama's uneven eight-year project to reshape U.S. relations in Asia.

Die Kirche von Sankt Doris
Mit Verlaub - wie blöd sind eigentlich Politiker o...
 
Derzeit gibt es keine Kommentare.
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Di. 21. Nov. 2017

Sicherheitscode (Captcha)

Cron Job starten