Silvio Borner (1941) ist emeritierter Professor für Wirtschaft und Politik an der Universität Basel und Senior Advisor der von ihm ins Leben gerufenen „Summer School for Law, Economics and Public Policy“ am Wirtschaftswissenschaftlichen Zentrum. Daneben ist er Präsident des des Carnot-Cournot-Netzwerks für Politikberatung in Technik und Wirtschaft, Mitglied der Programmkommission von Avenir-Suisse, Kolumnist in der Weltwoche sowie Mitinhaber der Bürli&Borner Consulting GmbH.

Borner studierte an den Universitäten St. Gallen und Yale (USA). Er wirkte von 1974 bis 1978 als ausserordentlicher Professor in St. Gallen und anschliessend bis zu seiner Emeritierung im Jahre 2009 als Ordinarius an der Universität Basel. Prof. Borner war Gründungsdekan der neu geschaffenen Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (WWZ). Mehrere Jahre wirkte er im „Executive Committee der International Economic Association“ als Konferenzorganisator und Herausgeber von Sammelbänden. Seine Freisemester verbrachte er als Gastprofessor in Stanford, Vancouver, Buenos Aires und Sidney.

Silvio Borner ist Autor oder Co-Autor von mehr als zwei Dutzend Monographien sowie von mehr als hundert Beiträgen in Fachzeitschriften im Bereich Ökonomie und Politik, der Entwicklung von Institutionen sowie aktueller wirtschaftspolitischer Fragen. Er versteht sich als „marktwirtschaftlicher Allrounder“ und liberales Gewissen in der schweizerischen Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik. Für sein öffentliches Engagement erhielt Prof. Borner 2015 den „Bonny-Preis für die Freiheit“.

Effizientere Öfen lohnen sich doppelt

Effizientere Öfen lohnen sich doppelt

NZZ vom 2.12.19Mit grossen Augen lese ich:«Die Firmen, die eine Zielvereinbarung abgeschlossen haben, machen immerhin rund die Hälfte der schweizweite...
Weiterlesen
Pensionskassen im Sumpf

Pensionskassen im Sumpf

Die berufliche Vorsorge gerät unter Druck. Daran schuld sind auch die Pensionskassen selbst. Aussichten auf die kommende Verstaatlichung der zweiten S...
Weiterlesen
Weltuntergang gestern und heute

Weltuntergang gestern und heute

Aus Anlass des 100. Geburtstages von Professor Gottfried Bombach hat mich die Lessing-Stadt Kamenz zu einem Festvortrag eingeladen. Als Vorbereitung h...
Weiterlesen
Energiereligion wider die Naturgesetze

Energiereligion wider die Naturgesetze

Die schweizerische Energie und Klimapolitik wetteifert um die Verleugnung etablierter Naturgesetze. Über Geothermie hören wir seit längerem nichts meh...
Weiterlesen
Die Öl- und Gaslobby ist clever

Die Öl- und Gaslobby ist clever

publiziert in der Basler Zeitung vom 26. Juli 2019Im Auto habe ich kürzlich eine Sendung gehört, in der der Einfluss der Öl- und Gaslobby an internati...
Weiterlesen
Bekehren statt lehren

Bekehren statt lehren

Das Ziel ist die Ausbildung von Agenten und nicht von Denkern. Wer die Klimapolitik kritisch hinterfragt, ist ein «Leugner», wer gentechnisch veränd...
Weiterlesen
Panikmache ist kontraproduktiv

Panikmache ist kontraproduktiv

Für die weltweite Stromversorgung heisst die Übergangslösung für den Rest des Jahrhunderts Naturgas und Nukleartechnologie, wobei selbst Kohle noch ni...
Weiterlesen
Versorgungssicherheit im Winter

Versorgungssicherheit im Winter

.

Cron Job starten